So hat alles angefangen mit dem Grundkurs bei der Flugschule Hirondelle, mit viel Berg hoch und wieder runterlaufen, um das Gefühl für den Schirm zu bekommen, bis dann die ersten kleineren Flüge kamen und der Spaß begann.Schau auf meine Gallery

Grundkurs war geschafft, hatte über 15 Grundkursflüge absolviert jetzt gings in die 1.Höhenflugschulung nach Bassano del Grappa in Italien im Oktober bei schönem Wetter.

Das war die erste Woche Höhenschulung in Bassano del Grappa war super schön gewesen, hatte 17 Höhenflüge geschafft, manche haben sogar noch mehr Höhenflüge geschafft, aber es liegt an jedem selber, wie schnell er seinen scheine, haben möchte und wie es das Wetter zulässt, ich gehöre zu denen ich hab ja Zeit und lieber eine Schulung mehr als eine zu wenig.